Sie befinden sich hier:   Startseite > Interessantes

Interessante Links und Adressen für Gemeindebürger

Kräuterpädagogin Monika Laubenbacher lädt ein

Salbenworkshops und Kräuterführungen

Wie bereitet man ein Kräuterpesto zu oder wie schmecken gebackene Löwenzahnknospen, haben Sie schon mal eine Blütenbowle mit Labkraut selbst hergestellt?

Interessiert?

Dann besuchen Sie doch Kräuterführungen und lernen die breite Vielfalt unserer heimischen essbaren Wildkräuter zusammen mit Monika Laubenbacher kennen.

Salben rühren leicht gemacht!

Unter diesem Motto lernen Sie, wie Sie aus den Blüten von Ringelblume und Lavendel wertvolle Salben selbst herstellen. Außerdem fertigen wir noch einen Lippenpflegestift sowie einen Roll-on Stift.

Monika Laubenbacher würde sich freuen, Sie in einer ihrer Führungen oder in einem Salbenworkshop begrüßen zu dürfen.

Wann wieder gerührt wird, erfahren Sie unter Termine.
Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung unter: Tel: 08041/41236  oder mobil: 0162/3207754
M.Laubenbacher@web.de
 
Mehr erfahren Sie auch unter http://www.motrifolium.de/index.html




Sinnliches

spirituelle Wege & Bräuche

Pilgern und Wallfahren

Die Spiritualität ist tief verwurzelt im Tölzer Land. Beliebt sind vor allem die verschiedenen Pilgerwege, aber auch kirchliche Bräuche und Wallfahrten gehören zum Kulturgut der Region.

Alle, die gerne auf spirituellen Wegen als Pilgerer zu sich selbst finden möchten, können die Wanderstiefel schnüren und sich auf den Weg machen. Zur Wahl stehen der Prälatenweg und verschiedene Wegstrecken des Jakobsweges: Seit 2010 neu eröffnet ist der Jakobsweg Isar-Loisach-Leutascher Ache-Inn und auch der Südostbayerische Jakobsweg mitten durchs Tölzer Land.

Benediktbeuern mit der barocken Klosteranlage ist der wichtigste Wallfahrtsort in der Region. Die mächtigen Zwiebeltürme der Basilika weisen den Besuchern seit Jahrhunderten den Weg zum geistigen Mittelpunkt des Tölzer Landes. Für Wallfahrtsgruppen werden auf Anmeldung auch eigene Wallfahrtsgottesdienste angeboten. Der Segen mit der Benediktusreliquie ist für die anwesenden Gläubigen ein besonders großes Erlebnis und bleibt für immer in Erinnerung.

Zu den Wallfahrten im Jahresverlauf  gehören unter anderem  die Leonhardiritte und -fahrten rund um den 06. November jeden Jahres. Zu Ehren des Heiligen St. Leonhard, dem Schutzpatron von Roß und Reiter, finden  dann allerorts Gottesdienste mit Pferdesegnungen statt.

...und auf dem Wasser wallfahren die Flößer ab Wolfratshausen. Als Wiederbelebung einer 1910 eingeführten Feierlichkeit starten seit 1994 alle drei Jahre Mitte Mai hölzerne Gefährte bei Einbruch der Dunkelheit, um von Fackeln erhellt in einem Lichtermeer zu Ehren des Heiligen Nepomuk auf der Loisach bis zum Kastenmühlwehr zu fahren. Mehr Informationen zur Flößerei im Tölzer Land.


 

Klöster:


  • Kloster Benediktbeuern Kloster Benediktbeuern

    Das im bayerischen Voralpenland liegende Kloster Benediktbeuern kann auf eine mehr als 1250jährige Geschichte zurückblicken.
    mehr lesen

  • Kloster Beuerberg Kloster Beuerberg

    Das St. Peter und Paul geweihte Kloster wurde 1121 gegründet und war die Heimat des Ordens "Augustiner-Chorherren".
    mehr lesen

  • Kloster Dietramszell im Sommer Kloster Dietramszell

    Im Jahre 1099 wurde das Kloster vom Abt Udalschalk des Benediktinerklosters Tegernsee gegründet .
    mehr lesen

  •   Kloster Reutberg

    Das Kloster Reutberg bei Bad Tölz ist seit Jahrhunderten ein bedeutender spiritueller Ort im Oberland. Viele Menschen kommen Jahr für Jahr mit ihren Anliegen und Sorgen zur Mutter Gottes und zum Grab von Sr. Ma­ria Fidelis Weiß (http://www.schwester-fidelis-weiss.de).
    Seit 1651 leben Franziskanerinnen des Regu­lierten Dritten Ordens im Kloster.
    Aufgrund seiner idyllischen Lage über dem Kirchsee und eines schönen Biergartens mit Bergblick ist es heute ein beliebtes Ausflugsziel.
    mehr lesen

  • Blick vom Kochelsee auf Kloster Kloster Schlehdorf

    763 wurde das Kloster erstmals urkundlich erwähnt und vermutlich im Jahre 907 von den Hunnen zerstört.
    mehr lesen
     

  • Klösterl am Walchensee

    Entstanden ist das Klösterl durch die Hand der bayerischen Kurfürstin Maria Antonia, die den Anhängern des Karmeliterordens ein Domizil geben wollte.
    mehr lesen

Kirchen im Tölzer Land

Jede Kirche ist einzigartig und hat für jeden Besucher eine ganz eigene Bedeutung.

Alle Kirchen im Tölzer Land auf einen Blick:

Bad Tölz:
- Franziskanerkirche
- Leonhardikapelle am Kalvarienberg
- Kalvarienbergkirche
- Mühlfeldkirche
- Stadtpfarrkirche
_____________________________________________________________

Bad Heilbrunn:
Pfarrkirche St. Kilian
_____________________________________________________________

Benediktbeueren:
- Basilika St. Benedikt
- Anastasiakapelle
_____________________________________________________________

Bichl:
St.-Georgs-Kirche
_____________________________________________________________

Dietramszell:
- Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Dietramszell
- Friedhofkirche auf dem Kreuzbichl 
- Maria Elend, Wallfahrtskapelle
- Kirche St. Leonhard
_____________________________________________________________

Egling:
- Kirche St. Martin
- Kath. Kirche Deining
- Kirche Feldkirchen  
- Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul
- Kirche Ergertshausen
- Kirche Endlhausen 
- St. Sebald
_____________________________________________________________

Eurasburg:
- Pfarrkirche St. Peter und Paul in Beuerberg (ehem. Augustiner-Chorherren-Stiftskirche)
- Marienkirche in Beuerberg (ehem. Pfarrkirche)
- Kirche St. Margaretha in Berg
- Kirche St. Vitus von Oberherrnhausen
- Schlosskirche in Eurasburg
- Kirche St. Magdalena von Happberg
- Grünwinkelkapelle in Haidach
_____________________________________________________________

Gaißach:
- Pfarrkirche St. Michael
- Puchenkapelle Gaißach _____________________________________________________________

Geretsried:
- St. Nikolaus Kapelle
- Filialkirche St. Benedikt
_____________________________________________________________

Jachenau:
St.-Nikolaus-Kirche
_____________________________________________________________

Kochel am See:
Pfarrkirche St. Michael
_____________________________________________________________

Königsdorf:
Pfarrkirche St. Laurentius
_____________________________________________________________

Lenggries:
- Evang.-Luth. Waldkirche
- Kalvarienberg/ Kapelle
- Kath. Pfarrkirche St. Jakobus
_____________________________________________________________

Münsing:
- Eckenkreuzkapelle
- Kapelle in Bolzwang
- Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
- Ehem. Wallfahrtskirche St. Johann Baptist in Holzhausen
- St. Coloman in Weipertshausen 
- Pestkapelle in Weipertshausen
- Ehem. Wallfahrtskirche St. Maria in St. Heinrich
- Kapelle in Attenkam 
- Kastulus-Kirche in Schallenkam 
- Kirche in Ambach  
- Fatima Kapelle 
- Kirche St. Michael in Degerndorf
- Maria-Dank-Kapelle bei Degerndorf
- Lourdes-Kapelle in Ammerland 
- Nepomukkapelle
_____________________________________________________________

Sachsenkam:
- Kath. Pfarrkirche St. Andreas

_____________________________________________________________

Schlehdorf:
- Friedhofskapelle Hl. Kreuz
- Pfarrkirche St. Tertulin im Kloster
_____________________________________________________________

Wackersberg:
- St.- Johannes-Kirche in Fischbach
- St. Nikolaus-Kirche
- Herz-Mariä-Filialkirche
- Maria-Hilf-Kapelle
_____________________________________________________________

Walchensee:
- St. Jakob Kirche
- Pfarrkirche St. Ulrich
- Margareths-Kirche auf Halbinsel Zwergern
- Kriegerkapelle Fahrenberggipfel
_____________________________________________________________

Wolfratshausen:
- Kath. Pfarrkirche St. Andreas
- Frauenkapelle mit Kalvarienberg und Dreifaltigkeitskapelle
- Evang.-Luth. Kirche St. Michael 
- Kath. Kirche St. Josef der Arbeiter


Mit dem Rad durch die Berge



Hier finden Sie ein kostenloses Tourenportal mit Mountainbike-Routen in den Alpen:
http://www.mtbsepp.de



Veranstaltungen im März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728
29
3031  

Wetter in Reichersbeuern

Wolkig
max. 06° C | min. -3° C

Dienstag
6° | -3°
Mittwoch
8° | 2°
Donnerstag
5° | 0°
Freitag
9° | -3°

Gemeinde Reichersbeuern

Tölzer Str. 12
83677 Reichersbeuern
Tel.: 08041/7822-0
Fax.: 08041/7822-20
E-Mail: info@vgreichersbeuern.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
zusätzlich Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 12:00 Uhr (Bürgerservice mit Postagentur)